Landesgruppe Osnabrück im Verband für Kleine Münsterländer e.V.

VJP Bersenbrück 2018

Verbandsjugendprüfung in den Revieren um Bersenbrück

 

Am Samstag den 10.März fand die VJP um Besenbrück statt. Nach der offenen Richterbesprechung um ca. 8.00 Uhr brachen die Richtergruppen mit den Hundeführern in die Reviere auf. Der Niederwildbesatz in den Revieren war sehr gut. Die Hunde hatten alle mehrfach Gelegenheit ihre Anlage auf der Hasenspur zu zeigen. Auch das Vorstehen bereitete dank ausreichender Fasanen und Kaninchen keine Probleme, und konnte somit von den Richtergruppen sehr gut bewertet werden. Die Landesgruppe Osnabrück bedankt sich bei den Revierinhabern Hastrup, Hertmann-Lohbeck und Woltrup Wehbergen für die Bereitstellung ihrer Reviere. Ein besonderer Dank gilt den Verbandsrichtern, den Revierführern und der Prüfungsleitung der Landesgruppe Osnabrück. Nachdem die letzte Gruppe eingetroffen war, wurden die Prüfungszeugnisse geschrieben. Die Wartezeit bis zur Zeugnisvergabe um ca. 14.30 Uhr konnten Hundeführer und Richter verkürzen und nutzten diese, um sich zu stärken und interessante Gespräche zu führen. Suchensieger wurde der KlM Einar von der Klarhorst mit 75 Punkten (11 in der Hasenspur) und dem Führer Heinz Giesen. Er bedankte sich bei den Verbandsrichtern, Revierführern und der LG Osnabrück für den harmonischen Prüfungstag.

.

Rangliste und Fotos der VJP Bersenbrück vom 09.03.2018

pdf button PDF zum Download

K800_Mika-824
K800_Mika-825
K800_Mika-826
K800_Mika-827
K800_Mika-829
K800_Mika-830
K800_Mika-835
K800_Mika-836
K800_Mika-837
K800_Mika-838
K800_Mika-839
K800_Mika-840
K800_Mika-841
K800_Mika-842
K800_Mika-843
K800_Mika-844
K800_Mika-845
K800_Mika-846
K800_Mika-847
K800_Mika-848

Artikel Peter Wessling und Fotos Judith Lammers